Als Mitglied des Dachverbands distanzieren wir uns von den Face2Face Kampagnen des Vereins ROTE NASEN e.V.

Wir möchten uns von der Art, mit der der Verein Rote Nasen e.V. um Spenden, Mitglieder und Paten wirbt, ausdrücklich distanzieren. Diese Art des Marketings führt zu Unklarheit der Spender in Bezug darauf, wo und für wen seine Spende eingesetzt wird. Auch der Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V., in dem wir Mitglied sind, distanziert sich klar von dieser Art der Spendenwerbung.


Ernennung zum Botschafter der Wärme

Wir sind ausgezeichnet!

Unser Vorstandsmitglied Heiko Fischer wurde am 24.05. für sein Engagement für Humor in der Pflege und Betreuung von Senioren und Demenzbetroffenen in der Sächsischen Staatskanzlei Dresden mit dem Titel „Botschafter der Wärme“ ausgezeichnet. Der Preis wird verliehen durch das „Verbundnetz der Wärme“ und ist Persönlichkeiten zugedacht, die „im besonderen Maße Vorbilder für gesellschaftliches Engagement“ sind.

Mit dabei zur Presiverleihung in Dresden war nicht nur die sächsische Ministerin für Soziales, Barbara Klepsch, sondern auch unsere beiden Clowns Pfeffer-Liese und Schoko.


Fantanasia 2018

Alle Jahre wieder...

...fahren einige unserer Clowns zur Clown Convention nach Rostock und zaubern im Stadthafen der Hansestadt bei einer Show mit Clowns aus ganz Deutschland Lächeln in die Gesichter der Zuschauer im Zirkuszelt.

Diese Jahr waren sogar einige bezaubernde kleine Nachwuchsclowns mit am Start!

Wir danken dem Trägerverein Rostocker Rotznasen und den künstlerischen Leitern Tanja Streller und Andreas Hartmann  für viel Inspiration, Spaß und ein liebevolles Miteinander.


Neuer Start für unsere Humor-Herzen-Aktion!

Neue Humor-Herzen!

Wir freuen uns riesig über die große Resonanz, die unsere Humor-Herzen- Aktion ausgelöst hat. Schon jetzt haben sich viele Menschen bereit gefunden, eine neue Herzen-Aktion im Dezember diesen Jahres zu unterstützen.

Danke dafür!


Wir danken Leipzig für eine tolle Unterstützung bei unserer „Humor-Herzen“-Aktion

Unsere Aktion „Humor-Herzen schenken“ ist beendet und wir sind begeistert von der großen Unterstützung, die wir aus allen Leipziger Stadtteilen erhalten haben!

Insgesamt wurden mehr als 500 Humor-Herzen vorbereitet, von Näh- und Strick-Treffs, von Selbsthilfegruppen, von Vereinsmitgliedern und von Einzelpersonen, die diese Aktion unterstützen und kranken oder einsamen Menschen gern eine Freude bereiten. Unsere Clowns haben die Herzen verteilt und wunderschöne Momente der Freude miterlebt.

DANKE an alle, die die Aktion unterstützt haben!


Wir verschenken Humor- Herzen

Unser Clown „Jacky Paff“ erzählt

Letztes Jahr besuchten wir kurz vor Weihnachten ein Seniorenheim. Neben anderen trafen wir dort im Aufenthaltsraum einen blinden Mann. Sobald ich ihm ein Herz gegeben hatte, strahlte er über das ganze Gesicht. Als er hörte, dass man das Herz auch zum Quietschen bringen kann, konnte er gar nicht mehr damit aufhören, und andere stimmten mit ihren Humor-Herzen mit ein. Es entspann sich ein munteres Konzert und kleine Frage-Antwort-Spiele aus Quietschen, und mein Clownskollege Herr Liebling begann zu dirigieren. Neben dem blinden Mann saß eine Pflegerin, die ihm immer wieder erläuterte, was vor sich ging, und die auch selbst sichtlich Spaß an der Szene hatte. Es waren wundervolle Momente mit Lachen, Spiel und Heiterkeit, die ich so schnell nicht wieder vergessen werde!


Humor-Herzen Aktion

Humor-Herzen

Im Dezember verschenken unsere Clowns Humor-Herzen an kranke und einsame Menschen, die von Leipziger BürgerInnen mit Herz gehäkelt, gestrickt, genäht wurden. - Wir danken all den vielen Menschen, die unsere Aktion unterstützt haben, und freuen uns über die strahlenden Gesichter der Beschenkten!

Wenn Sie unsere Aktion ebenfalls unterstützen wollen, klicken Sie bitte hier.


Clowns-Aktion in den Höfen am Brühl

 

Clowns-Aktion in den Höfen am Brühl

Am 18. November waren unsere Clowns in den Höfen am Brühl für Sie in Aktion. Der Dachverband für Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. hatte bundesweit zu diesem Aktionstag aufgerufen, und Clowns von Bremen bis Freising haben sich zeitgleich die Nase in deutschen Innenstädten aufgesetzt, um Passanten auf die Arbeit von Klinikclowns aufmerksam zu machen.


HHH- Akademie in Königswinter

Drei unserer Clowns (Wilma, Pfeffer-Liese und Herr Liebling) bildeten sich bei der HHH-Akademie in Königswinter in Workshops bei Marcel Briand und Rainer Kreuz fort. Wir hatten eine schöne, sonnige Zeit mit vielen neuen Impulsen, neuen Bekanntschaften, neuen Erkenntnissen.

Gemeinsam mit Eckart von Hirschhausen ließen alle Teilnehmerinnen zum Ende der Veranstaltung „die Nasen fliegen...“

www.humorhilftheilen.de/workshops/hhh-akademie


Clowns Convention Fantanasia 2017

Wir waren wieder an der Küste – zur „Fantanasia“ Clowns-Convetnion im Zirkuszelt waren Angie, Pascal und Anke mit von der Partie – mit zweieinhalb Tagen Workshop und einer rauschenden Bühnenschau zum Abschluss – es hat wieder Spaß gemacht, Danke an die Rostocker Rotznasen, an Tanja Streller und an Andreas Hartmann!